„drohtigs“

 

C a r m e n   S t a r k

 

Aktuelles

 

 

Was ist „drohtigs“

Impressum/Kontakt/Datenschutz

Was ist „drohtigs“:

 

Alle Objekte werden aus einfachem Eisendraht geglüht verarbeitet. Es ist eine reine Handarbeit und meist Einzelstücke.

Der Draht in verschiedenen Stärken, wird gewickelt, gebogen, gebunden oder gedreht bis das gewünschten Objekt entsteht. Ich arbeite mit vier verschiedenen Stärken von Draht und lediglich einer kleinen Spitzzange ohne jegliche Hilfsmittel wie Formen oder Metermaß.

Das schöne an diesen Objekten ist die Zeitlosigkeit. Sie können aber auch ganz toll mit anderen Naturprodukten kombiniert werden.